Sammlung Green MSS - Frederick William Green Collection

Bereich "Identifikation"

Signatur

Green MSS

Titel

Frederick William Green Collection

Datum/Laufzeit

  • 1897-1899 (Anlage)

Erschließungsstufe

Sammlung

Umfang und Medium

1 big roll.

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

(1869-1949)

Biographische Angaben

British Egyptologist and excavator; he was born in London, 21 March 1869, son of Frederick G., solicitor, and Sophia Rose; he studied at Jesus College, Cambridge; BA, 1898; MA, 1901; he became interested in Egyptology at an early age and studied it under Sethe at Gottingen and later at Strasbourg; he excavated sites in Egypt with Clarke, Petrie, and Reisner, and in 1897-9 while working with Quibell on the predynastic site of Hierakonpolis for the Egyptian Research Account, discovered the famous decorated tomb; he also worked for the Egyptian Govt. Geological Survey, 1897-1900, and prepared maps for other surveys, 1905-14; he was in charge of the Mond excavations at Armant, 1929-30; he was Hon. Keeper of Antiquities, Fitzwilliam Museum, Cambridge, 1908-49 to which institution he donated numerous objects; his notebooks are now in the Department of Egyptian Antiquities, British Museum and the Faculty of Oriental Studies, Cambridge; he died in Great Shelford, Cambs., 20 Aug. 1949.

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Original painting of the 'Painted Tomb' (or Tomb 100) at Hierakonpolis.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Property of the Griffith Institute. Currently not available for consultation for reasons of conservation.

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Anmerkung zur Veröffentlichung

-Quibell, J.E. and F.W. Green, <i>Hierakonpolis. Part II</i> (British School of Archaeology in Egypt and Egyptian Research Account Memoir 5, London: Bernard Quaritch, 1902), 20-1 pls. lxxv-lxxix.

Bereich "Anmerkungen"

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte

Aufbewahrung

  • Fach: Top of coffins