Smither, Paul Cecil

Bereich "Identifikation"

Typ des Rechtsträgers

Person

Autorisierte Namensform

Smither, Paul Cecil

Parallele Namensformen

Standardisierte Namensform gemäß anderer Regelwerke

Andere Namensformen

Kennzahlen für Körperschaften

Beschreibungsfeld

Daten des Bestehens

1913-1943

Geschichte

British Egyptologist. Born, Chiswick 1913. Died, Oxford 1943. Studied at Queen's College, Oxford, 1936. BA, 1939. Entered the Foreign Office in 1940. Specialized in Middle Egyptian. Published several articles in the <i>JEA</i>, including one with A. N. Dakin entitled 'The Semnah Despatches', and another on Middle Kingdom stelae in Queen's College, Oxford (now in the Ashmolean Museum).

Orte

Rechtlicher Status

Ämter, Beschäftigungen und Aktivitäten

Mandate/Herkunft der Kompetenz

Interne Strukturen/Genealogie

Allgemeiner Zusammenhang

Beziehungsfeld

Access points area

Occupations

Bereich "Kontrolle"

Identifikator der Normdatei

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, der Überprüfung und der Skartierung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen


  • <i>Who Was Who in Egyptology</i> (4th ed. 2012), 518.

Anmerkungen zur Wartung

  • Zwischenablage

  • Exportieren

  • EAC