Sammlung Magee MSS - Diana Magee Collection

Original Digitales Objekt not accessible

Bereich "Identifikation"

Signatur

Magee MSS

Titel

Diana Magee Collection

Datum/Laufzeit

  • c. 1980s - 2010s (Anlage)

Erschließungsstufe

Sammlung

Umfang und Medium

5 oversize boxes

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

(1936-2017)

Biographische Angaben

British Egyptologist; she was born in Isleworth, 2 Dec. 1936, daughter of Stanley Constable Mayhew, solicitor's clerk, and Noreen R. Harvey; she studied archaeology in London and Egyptology in Oxford, 1978-82; BA, 1982; DPhil, 1989, Asyut to the End of the Middle Kingdom: A Historical and Cultural Study; she worked in the Griffith Institute on the Topographical Bibliography and in the Archive, 1982-2004 and part-time thereafter, 2005-15; she visited Asyut and studied the tombs in the 1980s; she served on the committee of the EES, 1995-8; she helped to edit Vol. 8 of The Topographical Bibliography of Ancient Egyptian Hieroglyphic Texts etc., 1999-2012 and the collection of studies in honour of Jaromir Malek, Sitting Beside Lepsius, 2009; she died in Bexhill-on-Sea, 11 Feb. 2017.

Bestandsgeschichte

Formerly in the possession of Dr D. Magee.

Abgebende Stelle

Dr D. Magee bequest; presented by Mr Alastair Malkin (nephew) on behalf of Mrs Jean Malkin (sister) in May 2018.

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Complete papers, including notes (DPhil), some photographs, small group of correspondence, etc.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Kept as received.

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Property of the Griffith Institute. No restrictions.

Reproduktionsbedingungen

Copyright Griffith Institute, University of Oxford.

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

  • Englisch

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

No problems.

Findmittel

None.

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

These are originals.

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Anmerkung


  • Recent accession, needs sorting, not yet available for consultation.

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Digitales Objekt (Original) Bereich "Rechtsfragen"

Digitales Objekt (Verweis) Bereich "Rechtsfragen"

Digitales Objekt (Thumbnail) Bereich "Rechtsfragen"

Bereich Zugang

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte